„Bayer Classics“ erhalten höheren Stellenwert

Die dritte Auflage der „Bayer Classics“ in Leverkusen findet am Samstag, 9. Mai 2020 statt.
Vom Europäischen Leichtathletik-Verband wurde das internationale Meeting als EAA Permit Meeting eingestuft und damit zwei Stufen höher als bisher.
Somit werden in den einzelnen Disziplinen je nach Leistung und Platzierung auch deutlich mehr Punkte für die Weltrangliste vergeben,
die wiederum zur Qualifikation für Meisterschaften wie die Olympischen Spiele herangezogen wird.

 

 


Impressionen von den Bayer classics 2019

Fotos: Alina Cymera, Oliver Heuser & Gladys Chai von der Laage


News

Jonathan Dahlke landete über 1.500 und 3.000 Meter souveräne Start-Ziel-Siege.
Jonathan Dahlke landete über 1.500 und 3.000 Meter souveräne Start-Ziel-Siege.

Leichtathletik

Der gastgebende TSV Bayer 04  hat am Wochenende bei den Nordrhein-Hallen- und NRW-Winterwurfmeisterschaften 27 Titel erkämpft.

Die TSV-Leichtathleten, hier Bo Kanda Lita Baehre,  bleiben die Nummer ein in Deutschland. Foto: Chai
Die TSV-Leichtathleten, hier Bo Kanda Lita Baehre, bleiben die Nummer ein in Deutschland. Foto: Chai

Leichtathletik

Der TSV Bayer 04 Leverkusen führt auch 2019 die Rangliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes an.

Auch Aleixo Platini Menga geht bei den Nordrhein-Meisterschaften wieder an den Start.
Auch Aleixo Platini Menga geht bei den Nordrhein-Meisterschaften wieder an den Start.

Leichtathletik

Leverkusen ist am Wochenende (18./19. Januar) Schauplatz der Nordrhein-Hallen- und NRW-Winterwurf-Meisterschaften.

Philip Kass hat das "Season Opening" in Leverkusen gewonnen.
Philip Kass hat das "Season Opening" in Leverkusen gewonnen.

Leichtathletik

Der Neu-Leverkusener Philip Kass hat sich am Sonntag beim vom TSV Bayer 04 veranstalteten „Season Opening“ der Stabhochspringer den Sieg bei den Männern gesichert.

Infos

Sponsoren

Premium-Partner

Partner

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche