Bayer Classics am 24. Juli 2019

Mit deutlich erweitertem Programm warten die Bayer Classics auf, deren zweite Auflage am 24. Juli 2019 im Manforter Stadion in Leverkusen stattfinden.

Neben Sprints und Sprüngen sollen unter anderem auch Mittelstrecken und Speerwurf ausgetragen werden, teilte Organisationsleiter Jörn Elberding mit.
Anders als zunächst geplant wird das integrative Sportfest des TSV Bayer 04 Leverkusen
im nächsten Jahr noch nicht mit den Bayer Classics verschmelzen.
Es findet wie gehabt als separate Veranstaltung am 21. Juni 2019 statt.

Freut euch auf ein Leichtathletik-Event der Spitzenklasse!

Topathleten bei den Bayer Classics

News

Mateusz Przybylko sprang in Düsseldorf über 2,25 Meter. Foto: Chai
Mateusz Przybylko sprang in Düsseldorf über 2,25 Meter. Foto: Chai

Leichtathletik

Drei Tage nach den deutschen Hallenmeisterschaften gingen vier TSV-Athleten beim PSD Bank Meeting in Düsseldorf an den Start.

Katharina Bauer, Konstanze Klosterhalfen, Mateusz Przybylko, Bo Kanda Lita Baehre. Fotos: Chai
Katharina Bauer, Konstanze Klosterhalfen, Mateusz Przybylko, Bo Kanda Lita Baehre. Fotos: Chai

Leichtathletik

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat vier TSV-Asse für die Hallen-Europameisterschaften (Glasgow, 1.-3.3.) nominiert.

Konstanze wurde mit neuer Rekordzeit Deutsche Meisterin über 3.000 Meter. Foto: Chai
Konstanze wurde mit neuer Rekordzeit Deutsche Meisterin über 3.000 Meter. Foto: Chai

Leichtathletik

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig gewannen die Leverkusener Athleten vier Goldmedaillen, dreimal Silber und viermal Bronze.

Bo Kanda Lita Baehre greift am Wochenende nach dem DM-Titel. Foto: Chai
Bo Kanda Lita Baehre greift am Wochenende nach dem DM-Titel. Foto: Chai

Leichtathletik

27 Einzelstarter und vier Staffeln hat der TSV für die Deutschen Hallen-Meisterschaften am Wochenende in Leipzig gemeldet.

Infos

Sponsoren

Premium-Partner

Partner

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche